Big Data
The Ai Revolution

Wie maschinelles Lernen Ihr Geschäft erneuert

Seit dem Beginn der industriellen Revolution haben Maschinen die menschliche Produktivität gesteigert. Anfang des 19. Jahrhunderts befürchteten viele, das Textilmaschinen und Dampfkraft Arbeitsplätze vernichten würden.

Aber der Wechsel zur Fabrikarbeit reduzierte die Warenkosten, erhöhte den Reallohn und die Nachfrage nach Arbeitskräften.

Zwei Jahrhunderte später scheint es, als würde die künstliche Intelligenz eine „KI-Revolution“ einläuten. Maschinelle Intelligenz und riesige Datenspeicher übernehmen immer mehr der intellektuellen Aufgaben, die früher nur von Menschen erledigt werden konnten. Künstliche Intelligenz kann Käufe empfehlen, wichtige Geschäftsverläufe erkennen und sogar mit Kunden chatten. Und die Menschen fragen sich: Wird diese neue Revolution Arbeitsplätze vernichten, das Einkommen verringern oder Mitarbeiter in weniger erfüllende Tätigkeiten drängen? Kurz gesagt, nein.

KI ist ohne den Menschen nicht möglich

Auch wenn die KI immer beeindruckendere Aufgaben übernehmen kann, kann sie immer noch keine allgemeinen Überlegungen anstellen. Ein Maschinensystem kann erfassen, welche Filme Ihnen gefallen und diese mit anderen vergleichen, aber es kann Ihnen nicht mitteilen, welcher Film die beeindruckendsten schauspielerischen Leistungen beeinhaltet. Trotzdem stellt die KI ein sehr reales Potenzial für das Unternehmenswachstum dar. Doch da Maschinen die Sprache oder Kultur nicht verstehen können, sind sie nicht ideal für Kundengespräche.

KI in Aktion

Verwenden Sie die künstliche Intelligenz lieber dafür, Ihre Kunden schneller zu finden und zu bedienen. Beispiel:

  • Für die einfache Buchhaltung kann ein KI-Tool wie Smacc kleinen Unternehmen Zeit bei der Administration einsparen.
  • Terminplanungstools wie X.ai helfen Ihnen, mehr Verkaufsanrufe zu tätigen.
  • Für interne Kommunikationen und Kundeninteraktionen können Chatbots, wie Slack Ihre Kunden schneller an die richtigen Mitarbeiter weiterleiten.
  • Durch auf KI-basierte Stimmungsanalysatoren sind Sie in der Lage, die dringendsten Bedürfnisse zuerst zu bearbeiten. Tools wie Meshfire können Ihre Follower auf den sozialen Medien analysieren und Sie so bei der Generierung neuer Leads unterstützen.

Durch den Einsatz von KI in Ihrem Unternehmen können Sie Zeitfresser vermeiden, die Sie daran hindern, Ihre Geschäftstätigkeiten auszuweiten. Es werden ständig mehr Hilfsmittel für Kalender, E-Mail, Buchhaltung, Bankwesen usw. verfügbar.

Einige Studien zur industriellen Revolution setzen die Verbesserungen des Reallohns in den ersten Jahren mit einer ungefähren Verdoppelung des Haushaltseinkommens gleich, verursacht hauptsächlich durch verringerte Waren- und Dienstkosten aufgrund der Produktionssteigerung. Bei der industriellen Revolution handelte es sich um den ersten wirklichen Wendepunkt in der menschlichen Produktivität seit Jahrhunderten. Bei der künstlichen Intelligenz könnte es sich um den nächsten großen Wendepunkt handeln. Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren Erfolg in den nächsten Jahren verdoppeln. Unternehmen, die KI heute begrüßen, werden morgen zu den Gewinnern zählen. Warten Sie nicht länger.