Omniverse

Workflows für die hybride und ortsunabhängige Zusammenarbeit

mit NVIDIA Omniverse™ Enterprise

 

Maximale Produktivität für dezentral arbeitende Mitarbeiter

Workflows werden immer komplexer. Ebenso Software-Stacks. Und auch die Mitarbeiter arbeiten zunehmend dezentral. Sie müssen sich daher im Klaren sein, wie sich die neue Normalität auf die Unternehmensproduktivität auswirkt.

Arbeit ist kein Ort, wohin man geht, sondern eine Tätigkeit. Unternehmen aller Branchen müssen auf eine hybride, dynamische und leistungsstarke Belegschaft umstellen, die sich bedarfsgerecht verlagern lässt und eine Vielzahl von Kundenprojekten bewältigen kann, sowohl vor Ort als auch fernab.

Lückenlose Zusammenarbeit in 3D

NVIDIA Omniverse Enterprise ist eine umfassende Plattform für Zusammenarbeit und Simulation, die komplexe Konstruktions- und Visualisierungsworkflows grundlegend verändert. Sie ist optimiert für ThinkPad und ThinkStation Workstations mit NVIDIA RTX sowie für ThinkSystem Serverplattformen im Rechenzentrum.

 

Omniverse Enterprise – Schlüsseltechnologien

Nucleus_1040x800px

Nucleus

NVIDIA Omniverse Nucleus funktioniert auf einem lokalen Rechner, in den eigenen Räumlichkeiten (On-Premises) oder in der Cloud. Nucleus ermöglicht es Software-Tools zur Contenterstellung, sich mit der Omniverse-Plattform zu verbinden und USD (Universal Scene Description von Pixar, USD) sowie Open-Source-MDL-Content von NVIDIA (Material Definition Language, MDL) zu speichern. Benutzer können dank Omniverse weiterhin ihre bevorzugten Branchensoftware-Anwendungen nutzen. Die Omniverse-Plattform ermöglicht es ihnen, durchweg ortsunabhängig zusammenarbeiten. NVIDIA Omniverse Nucleus ist sowohl für Lenovo ThinkStation als auch für ThinkSystem Hardware-Plattformen zertifiziert.

Connect_1040x800px

Connect

NVIDIA hat Erweiterungen und zusätzliche Softwareebenen auf die Open-Source-USD-Distribution aufgesetzt. Dadurch können die Tools zur Contenterstellung und die Rechendienste über die Omniverse-Plattform (via Nucleus) problemlos miteinander kommunizieren. Diese Erweiterungen, Add-ons und Plug-ins sind unter dem Namen NVIDIA Connect Omniverse zusammengefasst und gestatten es, Projektdaten zu speichern, freizugeben und gemeinsam zu bearbeiten. Der Vorteil: Sie können live über mehrere Anwendungen hinweg zusammenzuarbeiten.

Kit_1040x800px

Kit

NVIDIA Omniverse Kit ist das leistungsstarke Toolkit für Entwickler, damit lassen sich neue Omniverse-Apps und ‑Erweiterungen entwickeln. Kit Extensions sind Plug-ins für Omniverse Kit und erweitern dessen Funktionsumfang, damit Entwickler ihre eigenen Workflows und die Benutzeroberfläche (UI) optimieren können. Omniverse ist quelloffen und unterstützt die weit verbreiteten USD-Dateiformate. Daher eröffnet Omniverse Kit eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Möglichkeiten für Unternehmen, ihre eigenen Arbeitsabläufe durch eine effiziente, lückenlose Zusammenarbeit zu verbessern.

Simulation_1040x800px

Simulation

NVIDIA Omniverse Simulation basiert auf einer Reihe von NVIDIA-Technologien, die als Plug-ins oder Microservices in Omniverse Kit zum Einsatz kommen. Zu diesen NVIDIA Simulationstechnologien gehören: PhysX, Flow, Blast und Rigid Body Dynamics. Die an der Simulation beteiligten Objekte, ihre Eigenschaften, alle Einschränkungen und alle Solver-Parameter sind in einem benutzerdefinierten USD-Schema angegeben. Kit bietet Funktionen zum Bearbeiten der Simulationseinstellungen, zum Starten und Stoppen der Simulation und zum Einstellen sämtlicher Parameter. Als Simulationsumgebung unterstützt Omniverse zahlreiche Bereiche und Branchen, unter anderem Robotik, Spezialeffekte, Antriebssimulation, Architektur, Ingenieur- und Bauwesen, Film und Fernsehen (Ton und Effekte), Spieleentwicklung, Generierung synthetischer Daten (KI) und HPC-Visualisierung.

RTX_Render_1040x800px

RTX Renderer

NVIDIA Omniverse RTX Renderer ist ein fortschrittlicher, Multi-GPU-fähiger Renderer, der auf der NVIDIA RTX Technologie basiert. RTX Renderer unterstützt sowohl Echtzeit-Raytracing als auch ultraschnelles Pathtracing. Dafür sind NVIDIA Ampere GPUs nötig, so wie sie in Lenovo ThinkPad und ThinkStation Workstations und in ThinkSystem GPU Server Systemen verbaut sind.

Die Vorteile von Omniverse Enterprise

Omniverse Enterprise vereinfacht komplexe Design- und Konstruktions-Workflows dezentral arbeitender Teams jeder Größenordnung.

Mitarbeiter problemlos miteinander vernetzen
Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Freiheit, von überall aus zusammenzuarbeiten und auf 3D-fähige virtuelle Arbeitsplätze zuzugreifen.

Kürzerer Produktionsvorlauf
Eine Höchstzahl an Iterationen ohne Zusatzkosten bedeutet kürzere Designzyklen und höhere Qualität.

Geringere Kosten und weniger Abfall
Indem Sie einen konsolidierten Datenbestand („Single Source of Truth“) bereitstellen, lassen sich redundante Dateikopien vermeiden.

Wert steigern
Steigern Sie den Wert Ihrer bestehenden Infrastruktur, indem Sie Ihre Investitionen in leistungsstarke Workstations ausschöpfen.

Medien und Unterhaltung

MEHR ERFAHREN

Herstellung und Produktentwicklung

MEHR ERFAHREN

Architektur, Ingenieur- und Bauwesen

MEHR ERFAHREN

ENTDECKEN SIE MEHR

Interdisziplinär optimal zusammenarbeiten

Dank der leistungsstarken, NVIDIA zertifizierten Lenovo Workstations können Kreative, Konstrukteure und Ingenieure – egal welcher Branche – ab sofort bestmöglich zusammenarbeiten.

 

Medien und Unterhaltung

Initial concept design

Erstes Konzept

Grafiker können schnell und effizient Konzepte entwickeln und verfeinern, um die Vision des Regisseurs zum Leben zu erwecken.

Gaining competitive edge

Wettbewerbsvorteile erlangen

Designabteilungen können dank unendlicher Iterationen ohne Zusatzkosten innovative Ideen schnell umsetzen und so Abgabefristen einhalten, neue Projekte an Land ziehen und die Rentabilität steigern.

Global Collaboration

Globale Zusammenarbeit

Auf der ganzen Welt verteilte Content-Teams können ab sofort problemlos zusammenarbeiten, kommunizieren, ihr Fachwissen teilen und so den kreativen Fluss zwischen verschiedenen Abteilungen verstärken.

Virtual Production

Virtuelle Produktion

Visuelle Effekte werden vermehrt auf virtuellen Produktionsbühnen aufgenommen. Dabei sind nur wenige Personen zugelassen. Virtual-Design-Abteilungen müssen daher direkt mit den Leuten am Set zusammenarbeiten und in Echtzeit Regieanweisungen geben können.

real time dailies

Dailies in Echtzeit

Remote-Teams und deren Vorgesetzte können ansprechende, fotorealistische Aufnahmen auf fast jedem Gerät prüfen. So können sie Ideen effektiv vermitteln, die Anzahl der Prüfzyklen verringern, Projekte auf Kurs halten und Genehmigungen schneller einholen.

 

Herstellung und Produktentwicklung

Design Review

Design Reviews

Eine problemlose Zusammenarbeit erleichtert es, wichtige Entscheidungen im Entwicklungsprozess zu treffen. Teilen und bewerten Sie physikalisch exakte, interaktive Raytracing-Visualisierungen von Produktkonzepten mit Kollegen, Kunden, Lieferanten und externen Beratern rund um dem Globus.

Supplier comm

Lieferantenkommunikation

Prüfen Sie technische Änderungen gemeinsam mit Zulieferern und Herstellern auf der ganzen Welt und betrachten Sie fotorealistische interaktive Modelle in Echtzeit, um fundierte Entscheidungen in verschiedensten Bereichen zeitnah zu treffen.

AI Training

Produktionsroboter per KI
trainieren und simulieren

Profitieren Sie von den umfassenden KI-Trainings- und Inferenzmodulen von NVIDIA. Damit lassen sich Robotersysteme automatisieren, sei es in der Lagerlogistik, in der Montage, in Schweißroboter-Zellen oder in Bestückungsautomaten.

Visualize_Massive

Großfabriken
simulieren und visualisieren

NVIDIA Omniverse kann komplette Anlagen- und Fabriklayouts darstellen. Auch interaktive Kamerafahrten durch und Bewertungen ganzer Anlagen sind möglich, um eine nahtlose Zusammenarbeit über Datenformate, Abteilungen und Entwicklungsprozesse hinweg zu erreichen.

 

Architektur, Ingenieur- und Bauwesen

Inicial design

Erstes Konzept

Architekten, Ingenieure und Konstrukteure können Gebäudekonzepte erarbeiten, schnell überarbeiten und so zügiger und einfacher als je zuvor erste Entwürfe erstellen.

Competition

Wettbewerb und
Angebotsunterbreitung

Teams können Konzepte zügig überarbeiten und so Innovationen einfließen lassen. Außerdem lassen sich überzeugende fotorealistische Renderings rascher erstellen, um Abgabefristen einzuhalten und neue Projekte an Land zu ziehen.

Client presentation

Kundenpräsentation

Kunden, Eigentümer und Entwickler können ansprechende, fotorealistische Darstellungen auf fast jedem Gerät betrachten, wodurch die Teams ihre Ideen eindrucksvoll und mit verblüffendem Realismus vermitteln können.

Global Collaboration

Globale Zusammenarbeit

Auf der ganzen Welt verteilte Projektteams unterschiedlicher Fachrichtungen können ab sofort einfacher zusammenarbeiten und kommunizieren, das verringert die Wahrscheinlichkeit von Konstruktionsfehlern und Verzögerungen im Entscheidungsfindungsprozess.

Speedy design

Zügige Entwicklungsbewertungen

Präzise Visualisierungen und eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen Teams sorgen dafür, dass jedes Design Review effektiver abläuft und weniger Prüfzyklen sowie Nacharbeiten nötig sind. So bleiben die Projekte im Zeitplan und Konstruktionsteams können mehr Alternativen ausloten.

Lenovo bietet umfassende Omniverse-Lösungen

Ob leistungsstarke Desktop-Workstations wie die ThinkStation P620, Rack-Workstations wie die ThinkStation P920 Rack, mobile Workstations wie die beeindruckende neue ThinkPad P1 oder virtuelle Workstations mit ThinkSystem GPU Server Systemen: Lenovo bietet ein komplettes Portfolio an schlüsselfertigen Omniverse Enterprise-Lösungen. Diese Systeme sind vollständig NVIDIA EGX zertifiziert und in einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich, sie eignen sich daher für Projekte jeglicher Größe.

Vom Smartphone bis zum Rechenzentrum: Everything-as-a-Service

Um die Beschaffung zu vereinfachen, bietet Lenovo die NVIDIA Omniverse Enterprise Plattform über den firmeneigenen TruScale Service an. Im Rahmen von TruScale erfolgt die Bereitstellung des gesamten Lenovo und NVIDIA Stacks aus einer Hand. Von der Hardware über die Softwarelizenzierung bis hin zu Support und Verwaltung: Alles ist optimiert dank einem einzelnen Lenovo Vertrag und einem Ansprechpartner. Somit können Kunden ihre Workstations der P Serie, die NVIDIA Omniverse Enterprise Software und alle anderen Tools, nötig für die gegenwärtige und zukünftige Zusammenarbeit, ganz einfach als Paket erwerben.

SMARTE TECHNOLOGIE IN AKTION

Solution _brief_592x410px - v3

Smart ist, wer in Echtzeit zusammenarbeitet

Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen mit den Lenovo ThinkStation und ThinkPad Workstations der P Serie von Omniverse Enterprise profitiert.

OVE-592x410

Kostenlos testen

Testen Sie die NVIDIA Omniverse Enterprise Software 30 Tage kostenlos. Klicken Sie auf den folgenden Link, um zur kostenlosen Testversion zu gelangen.

Building_592x410px

Die Zukunft der Arbeitswelt

Lenovo und NVIDIA bieten mit NVIDIA Omniverse Enterprise die ultimative Plattform für eine immersive Zusammenarbeit zwischen hybriden Mitarbeitern.

Kontakt aufnehmen

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Ihr Unternehmen von Omniverse Enterprise profitiert? Wenden Sie sich an uns, um mehr zu erfahren.

Omniverse Computing-System im Rechenzentrumsmaßstab für industrielle Digital Twins

NVIDIA OVX ist ein Computing-System im Rechenzentrumsmaßstab, das industrielle Digital Twin-Simulationen innerhalb von NVIDIA Omniverse Enterprise unterstützt

MEHR ERFAHREN

Für eine smartere Zukunft

Lenovo Workstations setzen neue Maßstäbe für Produktivität, Kreativität und Innovation.

ZURÜCK ZU WORKSTATION